Investieren Sie in den Ammergauer Alpen! *** Mietrendite 4,00 % p. a. ***

82497 Unterammergau Kaufpreis € 142.978,11
  • Unterammergau_www.villingen.immobilien
  • Unterammergau_Personalhaus_www.villingen.immobilie
  • Unterammergau_www.villingen.immobilien

Objekt

Das projektierte Pflegezentrum Unterammergau entsteht im Sondergebiet für soziale Zwecke am Lachenbach. Nach dem Bau des dreigeschossigen Gebäudes werden auf einer Wohnfläche von etwa 3.321 m² in Unterammergau 91 Pflegezimmer und dazu 25 Einheiten für betreutes Wohnen zur Verfügung stehen. Das aus vier Baukörpern bestehende Gebäude umschließt den grundstückseigenen Innenhof, in dem so ein geschützter Bereich geschaffen wird. Hier wird nach der Fertigstellung ein Demenzgarten für die Bewohner-/innen angelegt. Darüber hinaus wird auf dem Nachbargrundstück ein Personalwohnhaus mit zehn Wohnungen errichtet, in dem ein Teil des Personals ein neues Zuhause findet. Das neue Pflegezentrum liegt nur wenige Gehminuten vom Flussufer der Ammer entfernt. Die neu geschaffenen Pflegeplätze ermöglichen ein komfortables und altersgerechtes Leben und Wohnen in der malerischen Urlaubs- und Wintersport-Region im Ammertal.


Ausstattung

Das Pflegeheim, welches sich ideal in die Landschaft einbettet, erstreckt sich über drei Etagen. Der Bereich im Erdgeschoss beinhaltet 26 vollstationäre Betten, während das erste Obergeschoss über 52 Betten verfügt. Im zweiten Obergeschoss, wo sich weitere 13 Betten befinden, entsteht auch der Bereich für betreutes Wohnen. Die dortigen Einheiten bieten mit Wohnungsgrößen von ca. 30 m² bis hin zu knapp 76 m² stets die optimale Lösung für alle Bedürfnisse und Ansprüche.

 

Profitieren auch Sie vom Wachstumsmarkt Pflege.

Dank seiner Konjunkturunabhängigkeit bewahrt dieser Markt Ihr Kapital vor Verlusten, die von wirtschaftlichen Schwankungen und Risiken, die Sie bei anderen Anlagemöglichkeiten befürchten müssen. So legen Sie durch den Erwerb eines vermieteten Pflegeappartements in Unterammergau Ihr Vermögen einfach und komfortabel an und profitieren von einer sicheren und rentablen Wertanlage mit überzeugenden Vorteilen.

 

Die meisten Käufer eines Pflegeappartements möchten keine Arbeit und keinen Ärger mit ihrer Immobilie haben, aber es gibt noch viele weitere gute Gründe, in den Pflegemarkt zu investieren.

 

Käufer einer Pflegeimmobilie schätzen insbesondere die hohe Rendite, den geringen Administrationsaufwand und auch das hohe Maß an Sicherheit unseres Gesamtkonzepts.

 

Worauf noch warten? Vereinbaren Sie noch heute einen Termin!


Lage

Die Gemeinde Unterammergau gehört der Tourismusregion Ammergauer Alpen an. Zu der Region zählen auch Oberammergau, Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Ettal und Saulgrub. Jährlich besuchen unzählige Alpinsportler, wanderbegeisterte Naturfreunde und Familien das Ammertal: So verzeichnete die Tourismusbilanz der Ammergauer Alpen im Jahre 2018 an die 850 500 Übernachtungen in ihren insgesamt sechs Gemeinden. Über 24.000 Gäste wurden davon in Unterammergau beherbergt. Dazu kommen noch Tagesausflügler aus Augsburg, München und anderen nahe gelegenen Städten. Damit zählt die Tourismusbranche zum wichtigsten Wirtschaftsfaktor Unterammergaus. Neben den Ski- und Rodelpisten sind auch historische Stätten wie das Wetzsteinmuseum die Besuchermagneten des Ortes. Hier und im Dorfmuseum können die früheren wichtigsten Handels- und Wirtschaftszweige der Gemeinde besichtigt werden.

Überblick Objekt Nr. A994
HaustypWohnung
Gesamtfläche ca.44,26 m²
Wohnfläche ca.21,71 m²
Zimmeranzahl1
Heizungsart und BefeuerungZentralheizung
Baujahr2019
Kaufpreis€ 142.978,11
Nettojahresmiete€ 5.719,12
Provision/CourtageBeim Kauf entstehen keine zusätzlichen Maklergebüh


zurück zur Liste