Wir kennen den Immobilienmarkt

Welcher Preis ist angemessen? Wir kennen den Immobilienmarkt vor Ort und informieren Sie über Kaufpreise, Mieten und Marktentwicklungen. Wir kennen Angebot und Nachfrage und helfen Ihnen dabei, einen realistischen Preis für Ihre Immobilie festzulegen.

Wer seine Immobilie verkaufen will, muss zunächst einen Preis dafür festlegen. Doch woher weiß der Eigentümer, was die Immobilie auf dem Markt tatsächlich wert ist? Ist der Preis zu hoch, wird sich kein Käufer finden. Ist er zu niedrig, hat der Eigentümer viel Geld verloren. Wir kennen den Immobilienmarkt seit über 15 Jahren und wissen, welcher Preis angemessen und realistisch ist.

Wir müssen nicht schätzen – wir kennen den Wert Ihrer Immobilie.

Ohne fachkundige Hilfe steht man schnell vor einem riesigen Berg an Informationen, welche es einzuholen gilt, um die Grundlage für die Wertermittlung zu schaffen.

Des Weiteren besteht die Gefahr, bei eigenmächtigem Handeln Fehler in der Bewertung zu machen und entweder unter Wert zu verkaufen oder das Objekt durch einen zu hoch ermittelten Preis nicht verkaufen zu können.

Unsere Kunden erwarten beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie eine kompetente Beratung bezüglich der objektiven Höhe des Kaufpreises. Mit unserem Bewertungstool sind wir dieser Anforderung gewachsen. Nach der Eingabe objektspezifischer Daten (verschiedene Faktoren wie z.B. Ausstattung, Lage, Zustand, etc.) ermitteln wir den Marktwert einer Immobilie in Form eines Kurz-Gutachtens.

Wir als Makler wissen, den Preis einer Immobilie richtig einzuschätzen. Mit dem realen Marktwert verkauft sich eine Immobilie erfahrungsgemäß schneller und erzielt nahezu den im Angebot anvisierten Verkaufserlös. Überhöhte Preisvorstellungen führen zu erheblich längerer Vermarktungsdauer bei meist geringerem Verkaufserlös. Das beweisen auch Studien.

Wir wissen, um was es für Sie geht

Wer krank ist, geht zum Experten – einem Arzt. Wer Steuern sparen will, geht zum Experten – einem Steuerberater. Wer rechtlichen Beistand braucht, geht zum Experten – einem Anwalt. Wer Immobilien verkaufen möchte, geht zum Experten – einem Makler. Immobilien sind ein genauso wertvoller Besitz wie die eigene Gesundheit oder sein gutes Recht. Bei all diesen Dingen darf man kein Risiko eingehen. Deshalb muss auch der Immobilienverkauf gut geplant sein und professionell durchgeführt werden.

Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst und tun alles für Ihren Erfolg. Wir sind Ihre Experten in Sachen Immobilien.

Wir sind neutral

Wir sind neutral und haben die nötige Distanz zu Ihrer Immobilie.

Die Kunden unseres inhabergeführten Unternehmens schätzen es, dass wir unsere Dienstleistungen banken- und franchiseunabhängig anbieten. Das ist ein großer Vorteil für Sie: Durch diese Unabhängigkeit sind wir niemandem verpflichtet – außer Ihrer Zufriedenheit und unserem gemeinsamen Erfolg.

Wer braucht eine Immobilienbewertung?

Eine Immobilienbewertung benötigen Kunden aus unterschiedlichsten Gründen wie zum Beispiel:
•    zum Zweck des Verkaufs / Kauf
•    in Scheidungsauseinandersetzungen (Ermittlung des Zugewinns)
•    bei Erbauseinandersetzungen
•    der Zwangsversteigerung
•    zum Zweck der Beleihung
•    zum Zweck der Bilanzierung

Wir setzen die Software ein, denen auch Banken Vertrauen.

 

Haben Sie Interesse an einer Immobilien-Bewertung? Senden Sie uns eine Nachricht!